two hearted man
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Statistik
Einträge ges.: 887
ø pro Tag: 0,9
Kommentare: 231
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 05.12.2014
in Tagen: 990

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Beziehung

Ein bisschen viel

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 06.08.2017, 10.12 | (0/0) Kommentare | PL

Imagination - Sicherer Ort

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 05.07.2017, 16.47 | (0/0) Kommentare | PL

Zu viele Ziele vor Augen

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 21.04.2017, 23.37 | (0/0) Kommentare | PL

Gedanken zum Festhalten u Erinnern

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 24.12.2016, 15.34 | (0/0) Kommentare | PL

Therapie 56 - Ich verpasse etwas

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 04.12.2016, 19.23 | (0/0) Kommentare | PL

Traumfrau

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 05.11.2016, 10.35 | (0/0) Kommentare | PL

Therapie 50 - Too much

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 30.09.2016, 15.32 | (0/0) Kommentare | PL

Hormone und sonstige Auswirkungen

Dieser Beitrag kann nur mit einem Gäste-Passwort gelesen werden!

2heartedman 28.08.2016, 11.09 | (0/0) Kommentare | PL

Outing des Partners

Outing betrifft nicht nur mich. Ich lebe ja in einer Beziehung. Und wenn ich mich als Mann präsentiere, wird man bisher heterosexueller Partner auf einmal schwul. Nicht nur ich habe eine Familie, Freunde und Kollegen, er auch.
...weiterlesen

2heartedman 19.07.2015, 15.31 | (0/0) Kommentare | PL

Erschöpfung nach dem Marathon

Auch, wenn ich nach außen hin anders auftrete - innerlich bin ich ziemlich unsicher. Suche die Schuld oft bei mir. Erfolge werden kleingeredet, Mißerfolge aufgebauscht. Da hört man dann die Stimmen der Kindheit. Die Oma mit dem weinerlichen "warum tust Du mir das an", den schimpfenden Lehrer, den Hölle predigenden Pfarrer, den keifenden Stiefvater, die hönisch lachenden Klassenkameraden.
...weiterlesen

2heartedman 18.07.2015, 13.05 | (0/0) Kommentare | PL