two hearted man
Interne Seiten
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Statistik
Einträge ges.: 1130
ø pro Tag: 0,8
Kommentare: 258
ø pro Eintrag: 0,2
Online seit dem: 05.12.2014
in Tagen: 1470

Ausgewählter Beitrag

Und wieder ein kleiner Power Up

Heute war es soweit, ich bekam wieder eine Spritze. Mal sehen, was passieren wird ;-)

Die letzten beiden Male ging es "richtig los". Vor einem halben Jahr mit Blocker, sodass ich danach mit der höheren Dosis und dem geblockten Östro spürte, wie noch einmal ordentlich Schwung in den Körper kommt. Und vor drei Monaten dann ging es fröhlich weiter. Vor drei Monaten war es wie ein Powerboost. 

Dieser Powerboost, ich nenne es einfach mal so, war ein bisschen unheimlich. Ich will nichts sinnlos herumrätseln, es muss nicht immer alles durch nur eine Antwort erklärt werden, es kann ja viel zusammenspielen. Ich fühlte mich wie im Rausch, war auf einem totalen Höhenflug, fast schon m*nisch in meiner gesteigerten Aktivität, auch innerlich ziemlich "high". Das kann zig Gründe haben. Zum Beispiel eine Überdosierung. Oder vielleicht einfach psychischer Höhenflug weil zu diesem Zeitpunkt endlich alles ins Lot kam und ich mich endlich wohl in meinem Körper fühlte und neue Aktivitäten startete, die ich ohne Passing nicht tun wollte. Vielleicht lag es auch am Wetter oder der kosmischen Strahlung. Was weiß ich. 

Meine Werte jedenfalls waren okay, und ich bekam heute wieder meinen Zaubertrank. Mein Wohlfühlwert liegt also am höchsten oberen Level bzw sogar leicht drüber (der eine fühlt sich super, wenn der T-Wert niedrig ist, andere fühlen sich wohl im Mittelmaß).

Bin auch gespannt, ob ich wieder solche krassen Fressanfälle kriege. Hoffe nicht, denn dank Plasmaspende und Sport ist mein Hunger eh schon mächtig gestiegen. Wenn ich jetzt noch Heißhunger kriegen sollte, wird es gruslig ... 

Meine Wunschvorstellung? Einfach nur mich gut fühlen, meinen Alltag leben, frei von Nebenwirkungen. Keine Ups, keine Downs. Einfach nur leben. Wie ein normaler, gesunder Mann. 

Ich bin gespannt, wie mein Körper und meine Psyche jetzt reagieren. Ich würde mich grad gern selbst unter mein Mikroskop legen und alles beobachten ;-)

2heartedman 03.08.2018, 14.48

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden